Wehklagen


Ich, in tiefster Trauer, habe zu berichten, dass (m)ein Fahrrad temporär unpässlich ist. Es, ansonsten ein überaus vorsichtiges Vehikel, hat sich während einer hurtigen Fahrt zum Bahnhofe zu (nur nu-langem) nicht konsequentem Befahren der FVGBS (für Velos geeignete Bodenstruktur) hinreissen lassen, eine Nachlässigkeit, die schliesslich zum Einfahren eines Nagels (Typ Risnägeli) geführt hat. Die Fahrradbesitzerin, leider nicht im Besitze eines Ersatzschlauches (ev. könnte diese Tatsache auch als Resultat einer gewissen Nachlässigkeit gesehen werden) , ist nun gezwungen 10 Minuten früher aufzustehen und, was besonders dramatisch anmutet, sie wird 20 Minuten später an der Klinke zur Tür ihrer Behausung stehen. Besonders aufmerksame Zuleser werden bemerkt haben, dass somit jeden folgenden Tag, vor der Aufraffung zum Kaufe eines neuen Schlauches, 30 Minuten kostbarer Zeit einem Nagel (Typ Risnägeli) zum Opfer fallen werden. (Kondolenzen werden angenommen)

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Neulich

Kommentariat:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s