Von Suchanfragen III


Ich habe meine Suchanfragen sträflich vernachlässigt. Fatal, sind die doch dringend als Hilferufe zu verstehen und umgehen zu beantworten. Von besonderer Dringlichkeit erschienen mit folgende drei Beispiele (Ich verspreche aber dereinst auch noch auf wichtige Themen wie „Prokrastination im Kindergarten“, „nackt Unterwassertherapie“ und „Streberhilfe“ einzugehen):

„Berndeutsch Durcheinander“

Davon ist ein erschreckend hoher Bevölkerungsanteil geborener BernerInnen betroffen. Symptome sind u.a. Ignoranz der drei verschiedenen Geschlechter wenn es um Zahlwörter geht. Jawohl, dir dörfet die cheibe Zahlwörter tatsächlech agliiche, auso: Ei Maa, ei, Frou, eis Ching oder zwe Manne, zwo Froue, zwöi Ching usw. Merci.

„Pinguine Geschenke“

Falls es hierbei um die Frage nach dem geeigneten Geschenk für Pinguine geht: Ich empfehle Bio-Fischstäbchen vom Reformhaus, ein Jahresabo bei der Gelateria Ihres Vertrauens oder Coldpacks für warme Tage. Falls es darum geht, ob ein Pinguin das geeignete Geschenk für den Schwiegervater ist: Nach eingehender Überlegung: Nein.

„Pathologisches Schneeschaufeln“

Die Prognosen für Betroffene dieses Krankheitsbildes sind ernüchternd bis schlecht. Zwar zeichnen sich während den Sommermonaten in Bezug auf Verhaltensauffälligkeiten die an Fremdaggressionen grenzen (Lärmbelästigung) jeweils Besserungstendenzen ab, oftmals versinken die Betroffenen aber in eine tiefe Lethargie, ziehen sich zurück und halten den von Fachkundigen so genannten Sommerschlaf, der nur von heimlichem Eistruhenwandkratzen in tranceähnlichem Zustand unterbrochen wird. Bereist bei den kleinsten herbstlichen Anzeichen geben sich betroffene euphorisch bis manisch dem Putzen und Polieren der Schneeschaufelutensilien hin, verfolgen Kaltwetterfronten, berechnen den potentiellen Erstschneefall, finden kaum zur Ruhe und zeigen exzessives Übungsverhalten (Sandkästen der Umgebung sollten für den Betroffenen grossräumig abgesperrt, zugedeckt und überwacht werden, da er in dieser Phase nicht selten zu unkontrollierten Umgrabungen und Kleptomanie bezüglich annähernd schneeimitationstauglichen Materialien neigt.) Für die Veranschaulichung der Akutphase eignet sich schliesslich folgendes Fallbeispiel (und dazugehörige Ode).

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Antwort, Suchanfragen

Kommentariat:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s