Y&Äm-Fakten II


Yfakten

Ypsilönchen ist ein wahnsinnig hilfsbereites Wesen, gerne auch wenn sie nicht darum gebeten wird. Ein wunderbarer Wesenszug, wenn auch manchmal etwas übermotiviert ausgelebt. Wickle ich klein Äm schleppt Y binnen Sekunden Wechselwindelberge an oder legt, wenn wir den unmittelbaren Prdouktionsmoment von Äms Windelinhalt verpassen, gern auch selber Hand an, so dass wir Ypsilönchen Waschlappenschwingend vor nackter Äm vorfinden. Was auch immer vor Y für Beschwerden geäussert werden, Y sucht Linderung zu finden. Wenn ich mich über stillbedingt auslaufenden Busen beklage, zögert Ypsilönchen nicht: „Soll ich zu halten?“ Und tut es ohne Antwort abzuwarten.

Sollten Sie sich zufälligerweise in der nächsten Zeit in der Schweiz aufhalten und auf Eltern treffen, die sich für eindringliche Gespräche mit ihrer Tochter auf den Boden legen: Das ist Familie Gminggmangg, gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen. Oder versuchen SIE mal, mit einem Kind auf Augenhöhe zu begeben, das sich niederkniet, sobald Sie das tun.

Ypsilönchen hat eine imaginäre Freundin, sie heisst Ann, trödelt dauernd rum, so dass wir auf sie warten müssen, verliert Dinge, die wir suchen müssen und provoziert häufig ysches Entsetzensgeschrei, weil sie sich mit Vorliebe unter meinen Hintern legt, bevor ich mich hinsetze.

Wenn Y, was sie viel tut, fragt: „Mama, darf ich (Beliebiges einsetzen)?“, ist das keineswegs die Frage um Erlaubnis, sondern Ankündigung des yschen Tuns und Widerstand zwecklos.

 

Ämfakten

Äm verbringt ihre Tage derweil damit, einfach ein fürchterlich niedliches Baby zu sein. Sie trinkt, stuhlt, pinkelt, flatuliert, rülpst, lächelt, dreht, greift und verlangt abends ab und zu nach einer Extrarunde am Fluss.

Advertisements

10 Kommentare

Eingeordnet unter Äm, Elternsein, Gfötelet, Neulich, Y-&Äm-Fakten, Ypsilönchen

10 Antworten zu “Y&Äm-Fakten II

  1. lotterleben

    :-) !
    (Ich habe jetzt ewig hin und herüberlegt welch geistreichen Kommentar ich dazu hinterlasse – aber auch beim dritten Mal lesen trifft ein breites Grinsen es am besten ;-)!)

  2. ypsiloenchenfaenin

    …ich freu mich ja schon, die Ann kennenzulernen! Scheint ein weiterer ganz gewitzter Purzel in eurer Familie zu sein. Schon mal gefragt, wie sie aussieht?

  3. bauchherzklopfen

    Ich würde Euch ja gerne mal die Äm abnehmen für die Abendrunde. Und den See. Sieht toll aus bei Euch!

  4. bauchherzklopfen

    Wir bauen nen Staudamm, dann wirds´n See ;)

  5. Broe

    Die Kleinen klingen wirklich herzallerliebst :) Würd ich auch gern ma kennen lernen.

  6. ist äm nicht ähem jünger als mein sohnemann? und sie dreht sich bereits? und was ist mit oralem tun?

    ich glaube drum, wir haben diesmal einen von der sorte «bequem, bequemer, am bequemsten» bekommen. der läuft nicht vor dem 20. geburtstag.

Kommentariat:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s