Paartherapergola


Wir sind Lehrer. Schweizer Lehrer haben jetzt Sommerferien. Herr G. und ich habe vier gemeinsame, freie Wochen. Ich präzisiere: Vier gemeinsame, freie UNVERPLANTE Wochen. In anderen Worten: Vier Wochen akute Scheidungsgefahr. Herr G. und ich sind Personen, die dringend Programme und Projekte benötigen. Die nächste längere Reise steht erst in einem Jahr an und das diesbezügliche Programm schon fest, der Gefährte ist beim Doktor und steht nicht für schönheitschirurgische Intermezzi zur Verfügung, das Badezimmer relativ frisch gestrichen und vier Wochen lang den Unterricht fürs kommenden Jahr vorzubereiten, wäre bei aller Verzweiflung etwas übertrieben. Die Rettung folgte per Baumschlag beim gestrigen Abendessen auf der Terrasse. Die geschätzte, grundsätzlich wunderbar gedeihende Pergola drohte uns mit vorzeitigem Abgang. Das heutige Tagesprogramm zur Rettung von Pergola und Beziehung stand rasch fest:

  1. Schonende Separation von Gewächsen und Altgerüst

    Altpergola

    Altpergola

  2. Abbau des alten Gerüsts
  3. Aufbau des neuen Gerüsts

    Aufbau I.

    Aufbau I.Aufbau II.Aufbau II.

  4. Anbahnung einer symbiotischen Beziehung zwischen Neugerüst und Altgewächsen

    Symbiose

    Symbiose

Mission erfüllt, zwischenzeitliche Galgenbauansinnen verschwiegen, Pergola steht wieder, neue Aufträge werden angenommen.

Advertisements

6 Kommentare

Eingeordnet unter Garten, Gfötelet, Neulich

6 Antworten zu “Paartherapergola

  1. Hey, gemeinsame Projekte sind immer toll – und die Pergola sieht echt gut aus. Ich bräuchte auch eine, so inetwa drei auf vier Meter… Mal sehen, vielleicht lasse ich mich ja inspirieren.

  2. Ponder

    Ob die Pfosten direkt auf dem Boden stehen? Das könnte für Probleme mit faulenden Balken sorgen, wenn da öfter mal Nässe steht.

    Aber scheinbar scheint ja ab und an ein Paartherapergola-Bauen die Lage deutlich zu entspannen :)

    Es grüßt,

    der Ponder

  3. frau nörgeli

    Pergola: sieht sehr schön aus.
    Galgen: bitte um Foto falls es doch mal zum Aufbau kommen sollte
    4 Unverplante Wochen: ich fühle sowas von mit euch!

Kommentariat:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s